Willkommen bei uns…

Hast Du Interesse am Segelsport

Wir bieten

– alles was zum Segelspass gehört

– Flottensegeln mit der Variantaklasse

– Regattasegeln auf auswärtigen Revieren

– attraktives Jugendausbildungsprogramm

– regelmäßiger Seglerhock

Wir freuen uns über jeden Besuch, alle die Interesse haben am Segelsport.. und uns auch gerne kennenlernen möchten!

Ihr seid herzlich eingeladen auf unserem Gelände!

Linkenheim-Hochstetten
7. Juli 2022, 11:43
 

WSW
Regenschauer
20°C
2 bft
Gefühlte Temperatur: 17°C
Aktueller Luftdruck: 1020 mb
Luftfeuchtigkeit: 54%
Wind: 2 bft WSW
Böen: 3 bft
UV-Index: 2
Sonnenaufgang: 05:24
Sonnenuntergang: 21:36
Vorhersage 7. Juli 2022
Tag
 

WNW
Wolkig mit Regenschauern
23°C
max. UV-Index: 4
Vorhersage 8. Juli 2022
Tag
 

N
Wolkig
25°C
max. UV-Index: 8
Vorhersage 9. Juli 2022
Tag
 

NW
Wolkig
24°C
max. UV-Index: 6
 
qr code

Am 12. / 13. Juni sollte beim Segel Club Linkenheim eine große Ranglisten Regatta statt finden. Bedingt durch die behördlichen Einschränkungen mußte die Regatta abgesagt werden . Die Süllrandregatta sollte zum ersten Male beim SCLH statt finden. In den zurückliegenden Jahren war der Austragungsort das Segelrevier am Friesenheimer Altrhein und im Bondieshafen in Mannheim. .An den Start können dabei nur Boote der Varianta Bauart 65 gehen. Dieser Typ ist konzipiert als Fahrtenjacht mit einem Süllrand.

 

Der Süllrand ist eine seitliche Erhöhung des Deckes das verhindert das überkommendes Wasser nicht in das Cockpit läuft. Daher ist dieser Fahrtensegler Bootstyp von der Bauart schwerer wie seine Vorläufer Modelle K3 und K4. Der Süllrand ist bei Seeschiffen auch die seitliche Einfassung des Deckes im Bereich der Ladeluken. Am Anlegesteg des SCLH liegen zur Zeit 10 Boote Typ 65 und weitere 4 Boote noch im Winterlager. Somit ist der SCLH der größte Stützpunkt in Deutschland in dieser Bootsklasse. Insgesamt wurden bis zum Ende des Fertigungsjahres 1981 ca 4.000 Boote dieser Bauart hergestellt. Der Heimathafen des SCLH ist der Rohrköpflesee. Mit seiner Größe von ca 58 Hektar ein sehr kleines Segelrevier. Bedingt durch seine längliche Ausdehnung kann kein olympisches Dreieck mit Bojen ausgelegt werden. Alle sportlichen Veranstaltungen auf dem Wasser sind bis auf weiteres eingestellt. Eine traurige Bilanz für die Segelsaison zeichnet sich schon heute ab. HN

 

Comments are closed.

Nächste Termine
Kurzmitteilung beim SCLH

– Süllrand Cup wurde mit 7 Booten gesegelt

– 9.badische Landesmeisterschaft mit 10 Booten am Start

– die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

– Ansegeln mit 8 Booten am Start

– die ersten Arbeitseinsätze wurden geleistet

– das Vereinsleben hat wieder Fahrt aufgenommen

 

Regattaergebnisse 2019

Bester Steuermann
Hans Nagel
Bester Vorschoter
Torsten Rupp

Beste Mannschaft
Wüst/Schlesser
2.Beste Mannschaft
Nagel/Rupp

Beste Mannschaft
Variantaregatta beim SCLH Hellermann
2.Beste Mannschaft
Variantaregatta beim SCLH Wüst/Schlesser

Stegsanierung 2019
8. Badische Meisterschaft